Warum Beobachtung unverzichtbar und teuer ist