Sicher ist sicher! Vorbeugende Beobachtung

vorbeugende Beobachtung

Sicher ist sicher! Vorbeugende Beobachtung

Sicher ist sicher ist ein Sprichwort, das derzeit für jeden Niederländer gilt. In dieser Corona-Ära nimmt jeder plötzlich seine Umgebung besonders wahr. Biene Strongwood dieses Sprichwort wird seit Jahren fast täglich diskutiert, womit ich auf unsere Aktivitäten im Bereich „Sicherheit“ beziehe. Wussten Sie, dass ein Großteil unserer Sicherheitsarbeit besteht aus einem vorbeugende Beobachtung?

Was ist eine vorbeugende Beobachtung?

Präventive Beobachtung ist, wenn ein Beobachter (oder sogar ein ganzes Beobachtungsteam) eine bestimmte Umgebung, Person oder einen bestimmten Ort unauffällig im Auge behält. Ziel ist es, Informationen zu sammeln, mit denen eine drohende Situation im Vorfeld signalisiert, ein Vorfall verhindert, potenzielle Täter identifiziert, eine Akte (z. B. für eine Anzeige) aufgebaut werden kann und so weiter.

Leider ist es heutzutage zunehmend notwendig, dass Unternehmen oder Einzelpersonen diese präventiven Beobachtungsmaßnahmen ergreifen. Denken Sie an bekannte oder wohlhabende Personen oder Familien, die das Ziel von Kriminellen oder Personen sein könnten, die sich versteckt halten, weil sie Opfer eines Loverboys oder eines Familiendramas geworden sind. Vorbeugende Beobachtung ist in den letzten Jahren weit verbreitet. Zu Recht, denn auch hier gilt: Besser sicher als Nachsicht!

Wie helfen wir Ihnen bei einer präventiven Beobachtung?

Die Methode der präventiven Beobachtung ist von Fall zu Fall unterschiedlich. In einer Situation ist es wünschenswert, dass wir völlig unsichtbar agieren, in einem anderen Fall ist es von Vorteil, wenn wir auffällig präsent sind, denn dies kann auch ein Warnsignal sein.

Da ein Problem, eine Bedrohung oder eine andere anomale Situation frühzeitig erkannt werden kann, kann die Notwendigkeit des Einsatzes anderer Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. einer gezielten unauffälligen Personensicherung, vermieden werden. In diesem Fall ist dies natürlich von Vorteil für die Bewegungsfreiheit von Ihnen als Person, die Privatsphäre Ihrer Familie oder Mitarbeiter, und um es aktuell zu sagen: Eine präventive Beobachtung ist absolut Corona-sicher, da Körperkontakt mit dem VIP ist gar nicht nötig.

Möchten Sie mehr über präventive Beobachtung erfahren?

Unsere Kunden stehen an erster Stelle, auch bei der vorbeugenden Beobachtung. Dies bedeutet, dass wir nicht nur die beste, sondern auch die am besten geeignete Sicherheit bieten. Dazu analysieren wir zunächst die Situation. Auf der Grundlage dieser Analyse erstellen wir Beobachtungsstrategien und -pläne, die vollständig den Wünschen und Bedürfnissen entsprechen. Natürlich unter Wahrung eines Höchstmaßes an Professionalität und Diskretion. Unsere Spezialisten verfügen über einen umfassenden Hintergrund auf diesem Gebiet. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Arbeit für die Regierung, Geheimdienste, Privat- und Geschäftskunden haben sie eine professionelle Vision für unkonventionelle Sicherheitsmethoden.

Möchten Sie mehr wissen über vorbeugende Beobachtungz.B. auch Gegenbeobachtung berücksichtigen, Teaming sparen und so weiter, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Unser Team ist rund um die Uhr über erreichbar 020-3690030.

Teile diesen Beitrag


Senden Sie eine WhatsApp
1
Brauchen Sie Hilfe? WhatsApp uns!
Hallo, wir stehen Ihnen per WhatsApp für einen Chat zur Verfügung. Sie können einfach auf die Schaltfläche unten klicken, um einen Chat mit uns zu beginnen.